Wie funktioniert die Abgasanlage?

- Dec 13, 2017 -

Die Funktion des Abgassystems besteht darin, das Abgas aus dem Zylinder in die Atmosphäre mit möglichst geringem Abgaswiderstand und Geräuschen abzugeben. Der Abgaskrümmer umfasst hauptsächlich den Abgaskrümmer, das Abgasrohr und den Schalldämpfer. Das Abgas wird über den Auspuffkrümmer, den mittleren Teil des Auspuffrohrs (einschließlich des Dreiwegekatalysators) und den Abgasrohrstutzen (üblicherweise als Heckreihe bezeichnet) mit dem Auslasskanal der Brennkammer verbunden und schließlich nach außen abgeführt Luft.

In der obigen Ansaugsystemmodifikation wurde erwähnt, Luftwiderstand und Abgaswiderstand zu verringern, den Zylinderdruck zu verbessern, die Einlasstemperatur zu reduzieren, Abgasrestgasdruck zu reduzieren, den Ansaugbereich zu vergrößern, kann den volumetrischen Wirkungsgrad des Motors verbessern, die Motorleistung und Drehmoment erhöhen, verbessern die Leistung. So in der Modifikation des Abgassystems, sollte so weit wie möglich, um den Druckschlauch frei Auspuffkegelstumpf und Abgas zu erweitern, machen vollen Gebrauch von Abgasen Trägheit, reduzieren den Abgaswiderstand, reduzieren Abgas Restgasdruck, reduzieren den Gehalt an Restgas , schließlich glattes Auspuff machen, schnell, volumetrischen Wirkungsgrad, bessere Kraftleistung verbessern. Damit das Abgassystem eine höhere Abgaseffizienz erreicht, sollten wir den Rückstaudruck (Gegendruck) und den "Nipp" -Effekt des Abgassystems während des Betriebs voll ausnutzen. Wenn der Motor arbeitet, ist das durch das Abgassystem transportierte Abgas nicht kontinuierlich, sondern eine Welle. Je höher die Anzahl der Zylinder oder je höher die Geschwindigkeit des Automobilmotors ist, desto dichter ist die Abgaswelle. Der durch die Hochdruck-Abgaswelle erzeugte niedrige Druck ist der Gegendruck, wenn der Zylinder mit hoher Geschwindigkeit entladen wird. Der richtige Gegendruck kann dazu führen, dass die Abgasanlage einen guten Schluckeffekt hat. Das Prinzip ist: Wenn der Abgasrohrdurchmesser moderat ist, wird das aus dem ersten Zylinder abgegebene Abgas schnell nach der Expansion des Abgaszylinders nach unten gedrückt, und gleichzeitig wird ein Niederdruckbereich in dem stromaufwärtigen Teil erzeugt , die das zweite Abgas aus dem Motor ausstößt. Niederspannungs-Zweitwellengas in der Innenwand eines Abgasrohrs wird abgegeben, wenn der Druck hinter der dritten Welle in dem absaugenden Abgas ist, und so weiter, so dass der Motor den Abgasbetrieb leicht als die Abgaseffizienz abschließen kann keine Abgasanlage ist höher, weniger Restabgas im Zylinder, und der Zylinder kann gehalten werden, die Frischluft für die Verbrennung ist mehr. Daher nur die volle Nutzung von Rückstau und Nipp-Effekt, kann die Abgasanlage höhere Leistung erreichen.


Weitere Nachrichten

In Verbindung stehende Artikel

  • Auto Titan Auspuff Single
  • Mercedes-Benz W212 E-KLASSE 2014 Dual Outlet Endrohr
  • Edelstahl AMG Mercedes-Benz GLK300 Auspuff Tipps und Rohre
  • Edelstahl Porsche 911.996 Turbo Auspuff Tipp
  • Land Rover Freelander 2, 2010 Diesel Auspuff Tipps
  • Single Carbon Fiber Exhaust Tipps für Auto