Was ist die Ursache für das Abgasrohr eines Dieselmotors?

- Dec 13, 2017 -

Im Gebrauch tritt der Austritt des Abgasrohrs manchmal am Ausgang des Abgasrohrs auf. Das Symptom ist, dass das Auspuffrohr beim Fahren mit hoher Geschwindigkeit rot verbrannt wird. Wenn Sie nachts fahren, können Sie herausfinden, dass das Auspuffrohr eine Reihe von Mars nimmt. Der Grund ist, dass die Auspuffrohrtemperatur sehr hoch ist, wenn der Zylinder unverbrannten Ölnebel in das Auspuffrohr, der auf die Luft trifft, ein Verbrennen verursacht, oft begleitet von einer "Riss-, Riss-, Riss-" Explosion. Die Hauptgründe sind wie folgt:

(1) schlechte Arbeit des Luftfilters

Wenn der Autofahrer in der Wartung des Luftfilters, wenn der Ölbadluftfilter zu viel Öl addiert, verursacht den Motor im Prozess des Arbeitens im starken Ölsaugen, Luftfilter, Lufteinlassrohr und tritt in den Zylinder, verursachend Kraftstoff zu starkes Gefühl. Wenn die Viskosität des Öls größer ist, wird ein Teil des Öls an der Einlassrohrwand befestigt, und das in den Zylinder eintretende Öl kann nicht vollständig verbrannt werden. Während des Absaugvorgangs wird das Öl abgelassen und teilweise an die Abgasrohrwand geklebt. Es brennt weiterhin unter der hohen Temperatur des Abgases, wodurch die Temperatur allmählich ansteigt, um das Abgasrohr rot zu verbrennen und ein Detonationsgeräusch zu erzeugen. Der Abbau kann durch Entfernen der Einlass- und Auslassrohre und Abkratzen des Öls und des Kohlenstoffs entfernt werden.

(2) Gasverteilungsmechanismus

Insbesondere ist der technische Zustand der Auslassventilfeder schlecht. Wenn der Dieselmotor mit einer hohen Geschwindigkeit läuft, ist der Zeitpunkt des Öffnens und Schließens des Ventils aufgrund der kurzen Laufzeit des Motors sehr kurz, und das Ventil und sein Übertragungsmechanismus weisen eine hohe Laufgeschwindigkeit und eine große Trägheitskraft auf. Um zu gewährleisten, dass das Ventil die Trägheitskraft überwindet, aber nicht rechtzeitig aus der Nockensteuerung schließt, sollte die Ventilfeder elastisch genug sein. Wenn die Abgasventilfederkraft nicht ausreicht, oder sogar gebrochen ist, oder die Ventilsperre ausschaltet, wird bewirkt, daß der Motor mit hoher Geschwindigkeit in das Auslaßventil in den Zylinder so spät läuft, daß das brennbare gemischte Gas als Teil des Abgasrohres an entladen wird der Auslass der Verbrennungsflamme.

(3) Ventilleckage

Die Eigenschaften des Motorauspuffrohrs aufgrund des Austretens von Gasventil sind: das Feuer ist dringend und der Rauch wird gebracht. Es gibt zwei Arten von Ventilleckagen: ernst und gering. Wenn das Ventil ernsthaft undicht ist, drehen Sie das Schwungrad von Hand in den Ansaughub und der Griff wird am Auslass des Auspuffrohrs eingeatmet. Wenn das Schwungrad in den Auspuffhub überführt wird, wird der Griff mit dem Gefühl des Auspuffs am Einlass des Ansaugrohrs platziert. Wenn die Gasleckage gering ist, wird das Feuer nur bei hohen Temperaturen auftreten.

(4) Fehlanpassung der Gasphase oder ungenaues Passungsspiel der Teile

Bei der Gasphase mit Motorproblemen brennt das Auspuffrohrfeuer Feuernotsymptome, jedoch nicht mit Rauch. Der Grund dafür ist, dass die Keilnut auf der Nockenwelle vorgespannt sein kann, der Nockenwellenwinkel abweichend ist oder das Zahnrad ungeordnet ist. Wenn die Gasphase nicht korrekt ist, bedeutet dies, dass der Drehwinkel der Kurbelwelle nicht dem spezifizierten Wert entspricht, wenn die Einlass- und Abluftklappe öffnet und sich am Kolben bis zum oberen Anschlag zurückzieht. Zu dieser Zeit wird das brennbare Mischgas in dem Zylinder wegen des Auslassventils früh geöffnet, und die Verbrennung wird innerhalb und außerhalb der Abgastür ausgeführt, wodurch das Motorabgasrohr gezündet wird. Zur gleichen Zeit ist die Abgastemperatur wegen der brennenden Hitze höher.

(5) die Zeit der Ölversorgung ist zu spät

Zu diesem Zeitpunkt kann der Kraftstoff nicht vollständig in dem Zylinder verbrannt werden, und das Abgasrohr tritt in die überhitzte Luft ein, nachdem es in das Abgasrohr eingetreten ist, was bewirkt, dass das Abgasrohr verbrennt. Das Feuer ist durch moderates Feuer gekennzeichnet.

(6) schlechte Arbeitsgeschwindigkeit des Reglers

Wenn der Geschwindigkeitsbegrenzungshebel des Motordrehzahlreglers und der Gleitscheibenkegelwinkel der geschwindigkeitsbegrenzenden Gleitscheibe nicht geeignet sind, wird dies bewirken, daß die Kraftstoffzufuhr der Kraftstoffeinspritzpumpe plötzlich und leicht ansteigt, wodurch das Abgasrohr gezündet wird. Zu dieser Zeit ist der Fehler durch das Feuer und Hushanhushan gekennzeichnet.


Verwandte Branchenkenntnisse

In Verbindung stehende Artikel

  • Neueste BMW Carbon Fiber Schalldämpfer Rohr Auspuff Tipp
  • Auto Titan Auspuff Single
  • Performance Edelstahl Auto Mercedes-Benz W221 S65 Auspuff Tipp
  • AMG Mercedes-Benz W211 Auspuff- / Schalldämpferspitzen
  • Edelstahl Porsche 911.996 Turbo Auspuff Tipp
  • SS304 Range Rover Sport 2011-2012 Platz Auspuff Tipps